css templates

Auf dem Pferderücken durch Island im Sommer 2019

Am nördlichen Polarkreis scheint in genau dieser Juniwoche die Sonne Tag und Nacht!

Ein Erlebnis der besonderen Art! Wir reiten entlang der Küste, durch kleine Fischerdörfer, vorbei an Einsiedlerbauernhöfen und auf kleinen Trampelpfaden ins Hochland Melrakkasletta und Tumguheidi. Von dort aus haben wir eine atemberaubende Aussicht über das Meer und die Berge. Unsere einzigen Begleiter sind zwitschernde Vögel und die Schafe, die über den Sommer in den Bergen grasen.

Wir besuchen den reißenden Dettifoss – hier gehen 500 Kubikmeter Wasser pro Sekunde den Bach runter – und den Nationalpark Jökulsárgljúfur, mit Ásbyrgi Canyon. Der Sage nach ist dieses Gebirge der Hufabdruck von Sleipnir, dem achtbeinigem Hengst von Odin, König der Asen, dem Göttervater der Vikinger.

Wadden Sea Riding Tours und Saltvik Riding Tours bieten immer ein perfektes Erlebnis. Ob in Dänemark oder auf Island, wir sorgen für Euer Wohlbefinden. Top-Pferde, Top-Übernachtung, Top-Erlebnis – in gemütlicher Runde mit netten Menschen.

Hier erlebst Du hautnah das rauhe Klima in dem wir leben, Du spürst den Wind an Deinen Pobacken wenn Du Dich zur Pinkelpause im Gebüsch hockst, Du schmeckst das Salz in der Luft, der frische Nordwind beißt Dir in die Wangen, der Regen macht Dich nass, die Sonne trocknet Dich ganz schnell wieder. Wetter-extrem lautet hier die Devise, deswegen packen wir für unseren Inselurlaub „Zwiebelhaut“ ein. Also Mütze, Handschuhe und lange Unterhose nicht vergessen.

Helle Thomsen

Ich guide Euch vom ersten Moment an, in dem Ihr Euch entscheidet diese Tour mitzumachen. Ich gebe Tipps, beantworte Eure Fragen, reise mit Euch.

Eure Flugtickets müsst Ihr euch vom Abflughafen Eurer Wahl bestellen. Unsere Gruppe wird aus Hamburg losfliegen, Treffpunkt ist Keflavik auf Island. Wir verbringen die erste Nacht in Rejkjavik. Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt den genauen Flug posten damit ihr wisst, welchen Ihr bestellen müsst. Je früher ihr bucht, desto billiger wird es meist. Viele Flüge kommen ungefähr zeitgleich in Keflavik an, wir können uns dann dort treffen. Am nächsten Tag fliegen wir nach Husavik, der Inlandsflug hin und zurück ist im Tourpreis inbegriffen.

  • Dauer: Insgesamt 9 Tage
  • Start (geplant): 16. Juni 2019
  • Preis: ca 3.000 € pro Person
  • 7 Farm-/Reittage mit insgesamt 210 gerittenen Kilometern (ca. 30 km pro Tag )
  • 2 Übernachtungen in Rejkjavik, am ersten und am letzten Tag

  • Der Preis setzt sich folgendermaßen zusammen:
    Saltvik Farm 2.390 €, dazu kommt Euer Flug (ca. 250 € Tour-Retour) und die Übernachtungen in Rejkjavik (80–100 € pro Nacht, wenn wir uns die Zimmer teilen wird es billiger). Sobald die Teilnehmerzahl fest steht, werde ich ein Hotel buchen und den Transport organisieren (Flybus 25 €, bringt uns vom Flughafen zum Hotel, Fahrzeit 45 min). 
  • Es besteht außerdem die Möglichkeit, am letzten Tag in Husavik eine Whale watching Tour mitzumachen, und am allerletzten Tag in Rejkjavik die Blaue Lagune zu besuchen; das sind aber Ausflüge die wir vor Ort noch bestimmen können, je nach Lust und Laune (Preis ca. 50 €)
  • Ausserdem kann ich gerne alle Tickets von Hamburg aus bestellen, das läuft dann über ein Reisebüro. Das uns hilft, falls die Flüge abgesagt werden oder es zu Änderungen kommt. Man weiss ja nie, ob ein Vulkan ausbricht oder Iceland Air streikt ;-)
  • Die Teilnahme an der Tour erfolgt selbstverständlich auf eigene Gefahr.
  • Versicherung: Bitte prüft selbst, ob Ihr für die Tour ausreichend versichert seid (z. B. Auslandsreisekrankenvereicherung, Unfallversicherung, Reiserücktrittsversicherung). Schließt ggf. fehlende Versicherungen rechtzeitig ab.
  • Ausrüstung und wichtige Hinweise – unbedingt beachten!  > hier klicken
Wadden Sea
Riding Tours

Skansen 3
6792 Rømø-Havneby
Dänemark

Kontakt

Helle Thomsen
E-Mail: info@waddensea-riding-tours.dk
Tel: +45  28 711602